• Samstag 26.11.
    19:00 Uhr

  • Kassenöffnung: 18:30 Uhr
  • Ort: Saal
  • Genre: Melodic & Alternative (Death) Metal
  • Vorverkauf: 20,70 €
    Abendkasse: 22,00 €
    ermäßigt: 18,00 €
  • Samstag 26.11.
    19:00 Uhr

  • Kassenöffnung: 18:30 Uhr
  • Ort: Saal
  • Genre: Melodic & Alternative (Death) Metal
  • Vorverkauf: 20,70 €
    Abendkasse: 22,00 €
    ermäßigt: 18,00 €
A Decade to Generation Madness

10 Years of Circus of Fools

Very special guest: Cypecore // Support: Virocracy

Aktuelle Informationen zur pandemischen Lage finden Sie HIER. Wir bitten darum, sich vor einem Besuch im franz.K zu informieren!
Circus of Fools werden 10 Jahre alt!? – Man kann es kaum glauben, es ist aber soweit. 10 Jahre nach Gründung der Tübinger Band soll es eine dicke Jubiläums-Sause geben. In besonderer Atmosphäre werden neben den aktuellen Krachern ausgewählte Fan-Lieblinge der letzten Dekade präsentiert – und wer weiß, vielleicht gibt es ja auch den ein oder anderen brandneuen Song zu hören. Damit das Erlebnis nicht zu kurz kommt, haben sich Circus of Fools Unterstützung in Form der Sci-Fi-Metal-Überflieger Cypecore besorgt. Die Mannheimer Band ist bereits seit mehreren Jahren eine feste Instanz in Deutschland und wird als Co-Headliner mit ihren versierten Riffs den Abend abschließen. Auch der Opener hat es in sich: Es handelt sich um Virocracy aus Stuttgart. Die Death/Thrash-Newcomer erobern Süddeutschland derzeit im Sturm und bringen ihr neues Album mit.

Youtube MX09wMkl7qo

Youtube NLfe8t12r1Y

Youtube KqHy-KhTZsM

Youtube baihsx2w5Mc

Youtube ayXQWEfF09k

CIRCUS OF FOOLS
Circus of Fools ist in jeder Hinsicht eine Liveband! Egal ob Metalfestival oder Gothicshow – Circus of Fools hinterlässt oft offene Münder, kreisende Köpfe, moshende Massen und… eine Polonaise? Diese Band ist vieles, aber definitiv nicht gewöhnlich. Sieben verrückte Clowns, die eine Atmosphäre weit abseits der üblichen Metal-Klischees kreieren. Das Songwriting ist von Verrücktheit inspiriert und verkörpert eine kritische Sichtweise auf unsere Gesellschaft – ganz in der Tradition der frühen Clowns, Hofnarren und fahrender Zirkusgruppen, die ihren Zeitgenossen den Spiegel vorhielten. Das alles mit einer modernen, ja postapokalyptischen Wendung. Das ist Modern Metal Madness – scharfgewürzt mit ausgefallenen Streicherarrangements und Einflüssen aus fast jedem Genre der Musik! Seit April 2021 ist Tammy Keinath eine neue Stimmgewalt, und was für eine vielseitige Stimme! Mit ihr als neuer Speerspitze und der Hilfe der Fans in Form eines erfolgreichen Crowdfundings, sowie dem Produzenten Christoph Wieczorek (annisokay) arbeiten sie derzeit am dritten Album. Außerdem wurde zuletzt im Zuge der Corona-Pandemie eine EP im Social Distancing aufgenommen, welche sich mit der Giftaffäre am Hof Ludwig XIV. beschäftigt, als Metapher für die von Verschwörungstheorien und Fakt versus Fiktion geprägte öffentliche Debatte unserer Zeit.


CYPECORE
Cypecore gehören zu den innovativsten neuen Metal-Bands Deutschlands. Als Heavy Metal Band von ein paar Freunden gegründet wurde die Cypecore Geschichte 2015 erfunden.
Cypecore bewegen sich in einem »Post-Apokalyptischen Endzeitszenario«. Ihre Fans kommen sowohl aus dem Metal, wie auch der Science Fiction und Gamerszene.
Im Rahmen des With Full Force Festivals 2016, sorgten Cypecore für die große Überraschung und verblüfften sowohl die Veranstalter, die Medien wie auch die Besucher.
Im Oktober und November 2016 standen Cypecore erstmalig mit ihrem Science Fiction Metal für 3 Headliner-Club-Shows auf der Bühne. und es war ein Siegeszug… Die Veranstalter der Shows in Hamburg, Berlin und München wurden in zweierlei Hinsicht überrascht. Zum einen waren die Clubs voll, obwohl die Band in Businesskreisen noch gänzlich unbekannt war und – die größte Überraschung: es war ein internationales Publikum, so reisten Fans aus Japan, Norwegen, Finnland und Rumänien an.
Noch ohne Plattenvertrag in der Tasche wurden Cypecore 2017 auf die Bühnen der großen Festivals Wacken, Summerbreeze,Hafen Rockt Hamburg, Rock Harz und dem englische Hammerfest Festival gebucht!
2021 erschien ihr aktuellste Machwerk »Chosen chaos« und nun untersützen sie hier bei uns unsere local heroes von Circus Of Fools.


VIROCRACY
VIROCRACY ist ein einzigartiges Death-Metal-Erlebnis. Dominiert wird es von einer Aggression, die sich in verschiedenen Tempi und Rhythmen innerhalb der Songs stets weiterentwickelt und wie ein Virus neue Formen annimmt. Die Musik atmet und umtreibt Zuhörende dabei mit finsterer Atmosphäre geschmückt von dämonischen Growls, kristallharten Riffs, schwirrenden Drum-Fills und titanischem Bass.
Zwei Jahre nach Veröffentlichung ihres erfolgreichen Debüts IRRADIATION und zwischenzeitlicher Veränderungen in der Besetzung steht 2022 bereits das Release des zweiten Konzeptalbums bevor.