• Montag 31.10.
    20:00 Uhr

  • Kassenöffnung: 19:00 Uhr
  • Ort: Club
  • Genre: Grunge / Surf-Rock
  • Vorverkauf: 13,80 €
    Abendkasse: 15,00 €
    ermäßigt: 12,00 €
  • Montag 31.10.
    20:00 Uhr

  • Kassenöffnung: 19:00 Uhr
  • Ort: Club
  • Genre: Grunge / Surf-Rock
  • Vorverkauf: 13,80 €
    Abendkasse: 15,00 €
    ermäßigt: 12,00 €
Indi(e)stinction

Annie Taylor (CH)

Support: Buschläufer

Aktuelle Informationen zur pandemischen Lage finden Sie HIER. Wir bitten darum, sich vor einem Besuch im franz.K zu informieren!
Kaum eine andere Schweizer Rockband hat die hiesige Musiklandschaft über die letzten Monate so aufhorchen lassen, wie Annie Taylor. Denn wenn die vierköpfige Grunge / Surf Rock Truppe, um die charismatische Leadsängerin Gini Jungi, die Bühne betritt, gibt es kein Halten mehr. Die Band verliert sich wortwörtlich in ihren Songs und spielt diese mit einer Energie und Hingabe, dass es ein wahres Vergnügen ist, ihnen dabei zuzuschauen.

Mit ihrer sympathischen und lockeren Art, ziehen sie das Publikum in ihren Bann und vermitteln das Gefühl von Zugehörigkeit. So überrascht es einen auch nicht, dass das Quartett bereits ausverkaufte Club-Shows im In- und Ausland sowie Auftritte mit Szene-Grössen wie L.A. WITCH, Sunflower Bean oder Sugar Candy Mountain spielte. Nach ihrer im 2019 veröffentlichten und bereits ausverkauften Debüt-EP »Not Yours«, erschien am 4. September 2020 das Debüt-Album »Sweet Mortality« womit die Band ebenfalls zum SRF3 Best Talent erkoren wurde und national wie auch international auf sehr positive Resonanz stiess. Anfang 2021 wurde die Band in der Kategorie »Best Talent« für die Swiss Music Awards nominiert.

Buschläufer
Der Sound der Tübinger Band BUSCHLÄUFER macht Freude: Deutsche Texte, Rhythmik mit Bang und Charisma - in kompakter klassisch reduzierter Bandbesetzung passt dies wunderbar zusammen. Nach dem Debutalbum Kopfgespenst und den Singles Weltuntergang und MTTLFNGR folgt nun die Single »Die Bildzeitung fürs Ohr« (VÖ 25.02.22).
Angesiedelt an den Rändern des Kettcar-Universums und dort, wo Turbostaat und Schrottgrenze aufhören, treiben BUSCHLÄUFER den erwachsenen Alternative-Rock mit Gefühl, Punk und Bums in neue Sphären. Das überzeugt, geht steil nach vorne und macht sehr viel Spaß. Es läuft und buschläuft - und ist vor allem eines: »erfrischend explosiv«.