• Dienstag 27.09.
    20:00 Uhr

  • Ort: Probebühne
  • Genre: Lesung
  • Eintritt: Unkostenbeitrag

  • Dienstag 27.09.
    20:00 Uhr

  • Ort: Probebühne
  • Genre: Lesung
  • Eintritt: Unkostenbeitrag

Im Rahmen der interkulturellen Woche

Malek Mansour

liest aus seinem Buch: "Auf dem Weg von Aleppo ins Schwabenland"

Malek Mansour erzählt in seinem Buch die Geschichte einer Flucht von Syrien nach Deutschland.
Er beschreibt den Abschied von zu Hause, den beschwerlichen Weg über die Balkanroute und die Ankunft in einem neuen Land. Das Buch ist sehr persönlich gehalten und ist trotz aller Beschwernisse humorvoll und voll feiner Alltagsbeobachtungen.
Malek kam 2015 im Kreis Nürtingen an und hat zwischenzeitlich an der Uni Tübingen Medienwissenschaften studiert.