• Donnerstag 19.01.
    20:00 Uhr

  • Kassenöffnung: 00:30 Uhr
  • Ort: Saal
  • Genre: Dokumentarfilm
  • Vorverkauf: 8,05 €
    Abendkasse: 9,00 €
    ermäßigt: 7,00 €
  • Donnerstag 19.01.
    20:00 Uhr

  • Kassenöffnung: 00:30 Uhr
  • Ort: Saal
  • Genre: Dokumentarfilm
  • Vorverkauf: 8,05 €
    Abendkasse: 9,00 €
    ermäßigt: 7,00 €

Volksvertreter

Ein Dokumentarfilm von Andreas Wilcke, Deutschland 2021, 94 Minuten

Zwischen dem Wahlabend 2017 und dem Bundestagswahlkampf 2021 begleitete Andreas Wilcke mehrere Abgeordnete der AfD mit seinen Kameras. Er nahm an deren Arbeitskreissitzungen, Bürgerdialogen, Auslandsreisen oder Stammtischen teil. Zu den rund hundert Drehtagen kamen viele Tage, an denen er „einfach nur vor Ort war, um die Lage und die Stimmung zu checken oder zu erfahren, wann wieder etwas eventuell Interessantes passieren könnte“. Als Ergebnis liegt nun der Film „Volksvertreter“ vor.
Der Film verzichtet auf gesetzte Interviews und einen Off-Kommentar. Der wird auch nicht vermisst. Denn Auswahl und Montage der Beobachtungen sind Kommentar genug. Dafür versicherte sich Wilcke der Mitarbeit des handwerklich brillanten und politisch wachen Editors Chris Wright, mit dem er aus der Vielzahl von Motiven hellsichtige thematische Tableaus baut.

HIER gehts zum Trailer